Aktuelles


Liebe Grafenrheinfelder,

die Grafenrheinfelder Kirchweih mit dem Erntedankfest 2016 ist vorüber. Die Festgemeinschaft Grafenrheinfeld möchte herzlichen Dank sagen.

Danke allen Helferinnen und Helfern beim Zeltauf- und -abbau, dem Team vom VdK für die Bewirtung der Helfer und den Mitarbeitern des Gemeindebauhofes. Personalunterstützung beim Auf- und Abbau erhielten wir im Rahmen der Patenschaft mit der Gemeinde durch Soldaten aus Hammelburg beim Auf- und Abbau des Zeltes. Danke hier an den OL Zieger und StFw Koppenmeier.

Danke den Firmen Blumen Weth und Medizintechnik Heinisch für die Fahrzeuge, der Firma Brust für die Elektroarbeiten und der Firma Horna für das Bereitstellen des Staplers mit einem Fahrer beim Zeltauf- und -abbau.

Danke allen Helferinnen und Helfern während der Kirchweihtage. Danke auch den vielen Kuchenbäckerinnen und den Planpaaren.

Dass uns Eltern der Kinder aus den beiden Kindertagesstätten und Erzieherinnen beim Frühschoppen am Kirchweihmontag wieder unterstützt haben, dafür ebenfalls Danke. Danke den Viertklässlern der Grundschule und der Frau Ditzel, die diesmal am Samstagnachmittag die Senioren und weitere Gäste im Festzelt bedienten.

Nur durch die enorme Unterstützung und Mithilfe der Vereine und Gruppierungen kann die Grafenrheinfelder Kirchweih stattfinden. Danke hier an die Vorstandschaften und Verantwortlichen für die Helfersuche und Vorbereitungen auf die Kirchweihtage.

Danke auch an die Anwohner des Marktplatzes und den angrenzenden Straßen, die während der Kirchweihtage Einschränkungen oder Behinderungen hinnehmen mussten.



Walter Wegner – Christoph Hartmann – Oliver Werner

Festgemeinschaft Grafenrheinfeld